Praktikum

Die Stadtverwaltung Rudolstadt ist bestrebt, die Jugendarbeit und die Zusammenarbeit mit den Schulen stets zu fördern. Mit einem Praktikum in der Feuerwehr bietet die Stadt den Schülern der Klassen 9 und 10 eine spannende Möglichkeit, vor Ort vielseitige Einblicke in die Arbeit der Einsatzkräfte zu erhalten. Die Schüler durchlaufen mehrere Unterabteilungen in unterschiedlichen Bereichen der Feuerwehr. Diese Bereiche sind zum Beispiel:
  • Atemschutzwerkstatt
  • Allgemeine öffentliche Verwaltung
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Brandschutzerziehung
  • Geräte- und Fahrzeugkunde
  • Abwehrender Brandschutz
und weitere spannende Bereiche, die von den hauptamtlichen Einsatzkräften betreut werden.

 

Die Zugangsvoraussetzungen für ein Praktikum bei der Feuerwehr Rudolstadt sind:
  • Eine Sportnote, die im letzten Zeugnis mit mindestens gut bewertet ist
  • Handwerkliches Geschick und Interesse werden vorausgesetzt
  • Teamfähigkeit
  • Verständnis für technische Abläufe
  • Aussagekräftige Bewerbung mit einem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben an:
Stadtverwaltung Rudolstadt
Fachdienst Zentrale Dienste
Personalangelegenheiten
Frau Pestel
Markt 7
07407 Rudolstadt
Tel.: 03672/ 486-306
E-Mail: j.pestel@rudolstadt.de